Ajouter aux favoris

Wenn Sie den Reichtum und die außergewöhnliche Vielfalt unseres Erbes entdecken möchten, verrate ich Ihnen meine Geheimnisse für die Arbeit an Ihren Waden oder die Abnutzung Ihrer Schuhsohlen.

Die Wesentlichen:

  1. Gehen Sie im Frühjahr (oft im April) hin bei Glénan für die Narzissenblüte.
  2. Mach a 5 bis 8 km Wanderung  Entdecken Sie das Weiße Meer und die Sümpfe von Mousterlin.
  3. Machen Sie einen Familienspaziergang rund um Cap-Coz. Gehen Sie die Avenue de la Pointe entlang und kehren Sie durch das Watt zurück, um schließlich zu landen, um ein Eis zu essen.
  4. Überraschen Sie Ihre Kinder im Penfoulisches Holz Treffen Sie die verspielten Skulpturen und halten Sie für einen Moment inne, um die Shetland-Ponys, den Giraffenbaum und die Obstgärten des Wintergartens zu beobachten.
  5. Spazieren Sie zwischen Pointe de Beg-Meil und Cap-Coz. Zwischen Küstenvillen und intimen Buchten finden Sie eine Postkartenlandschaft.
  6. Wage es Fahrradrundweg Nr. 15, um Fouesnant zu entdecken. Mit diesen 33 km führt Sie diese Wanderung auf zwei Rädern vom Marais de Mousterlin über Cap-Coz bis zur Spitze von Beg-Meil.
  7. Prüfung a Familienradtour. Zwischen 6 und 12 km haben Sie die Wahl zwischen 7 Schleifen, um Mousterlin zu entdecken; Beg-Meil; Cap-Coz oder das Stadtzentrum.

Schöne Entdeckung...